IT Process Maps: News

ITIL-Prozessmanagement mit dem BPM-Tool Aeneis

  Lindau (Bodensee), 20. Dezember 2010

Das ITIL-Prozessmodell von IT Process Maps gibt es jetzt für ein weiteres Prozessmanagement-System: Als ITIL-Prozesslandkarte V3 für das BPM-Tool Aeneis™ der intellior AG.
BPM ITIL - intellior

Die intellior AG mit Sitz in Stuttgart entwickelt und vermarktet Werkzeuge zur Modellierung und zum Management von Geschäftsprozessen. Das innovative BPM-/GPM-Tool Aeneis™ gehört heute im deutschsprachigen Raum zu den führenden Plattformen für das Geschäftsprozess-Management.

BPM ITIL - Aeneis

Besonders hervorzuheben sind die ausgereiften Funktionalitäten von Aeneis™ zur Prozess-Modellierung nach dem neuen internationalen Notations-Standard BPMN. Das Aeneis-BPM-Portal und vielfältige Möglichkeiten zur Publikation individualisierter Berichte machen das System für alle Mitarbeiter der IT-Organisation gut handhabbar.

Mit dem ITIL-Referenzmodell für das BPM-Tool Aeneis™ haben Unternehmen darum ein verlässliches Werkzeug an der Hand, um ihre IT-Service-Management-Prozesse flexibel zu managen, die ITIL V3 Compliance zu sichern und ihr ISO 20000-Vorhaben umzusetzen und zu steuern.

Die Anregung zu unserer Partnerschaft mit intellior AG und für die Entwicklung des ITIL-Referenzmodells für Aeneis™ gab ein Interessent aus der öffentlichen Verwaltung: Er möchte seine IT-Prozesse auf Basis der ITIL-Prozesslandkarte managen und seine Organisation auf eine ISO 20000-Zertifizierung vorbereiten. Vielen Dank für den hilfreichen Hinweis!

Ganz herzlich danken möchten wir auch dem Team der intellior AG - allen voran Christopher Schaffert, der mit seinem großem Engagement und ausgezeichneten Fachwissen ganz erheblich dazu beigetragen hat, dieses ITIL V3 Tool zügig zu entwickeln.